EN | DE | RU | CN | HU | CZ | RO

Brillanter Blickfang und strahlender Stimmungsmacher

MOON schafft atmosphärisches Ambiente.

Der Mond geht auf, wenn die atemberaubende Wandleuchte MOON aus der neuen AUSTROLUX Edition No. 100 im Raum erstrahlt. Das mit Blattgold, Blattsilber oder Blattkupfer beeindruckende neue Lichtdesign aus den traditionsreichen KOLARZ- Manufakturen ist ein echter Eyecatcher und schafft mit stimmungsvollen Lichteffekten atmosphärisches Ambiente.

Spektakuläres Statement-Licht

Ob klassisches oder modernes Interior, ob Wohnraum oder Hotellobby: MOON passt sich in ihrer schlichten Form verschiedensten Einrichtungsstilen an und setzt dennoch starke Akzente. Das spektakuläre Statement-Licht zeigt warme Gold- und Kupfertöne oder kühles Weiß und Silber, jedes einzelne Lichtkunstwerk ist ein von Hand veredeltes Unikat.

Rendezvous von Mond und Sonne: Das von Hand aufgebrachte Dekor „Sun“ lässt die Wandleuchte MOON in edlem Blattgold, -silber oder -kupfer erstrahlen.

MOON – Decor Sun

Material & Größen: Wandschalen aus Glas mit zentriertem Spot und Reflektor, von Hand aufgebrachtes Oberflächen-Finish in Blattgold, Blattsilber, Blattkupfer oder Weiß, zwei Größen: Durchmesser 54 oder 62 cm
Leuchtmittel: E27, max. 100 Watt

MOON macht auch im Weiß/Gold- oder All-in-White-Look mondsüchtig

Ein Jahrhundert Leidenschaft für Licht


Seit 1918 ist KOLARZ von Licht inspiriert. Das heute in vierter Generation geführte Wiener Familienunternehmen lässt private Zuhause ebenso perfekt erstrahlen wie Restaurants, Hotels, Opernhäuser, Konzertsäle, das Londoner Luxuskaufhaus Harrods oder den Shanghai Tower, das zweithöchste Gebäude der Welt. Mit der neuen Lichtkollektion AUSTROLUX Edition No. 100 feiert KOLARZ 100 Jahre Leidenschaft für Licht.


Handwerkskunst aus Europa

KOLARZ Online Shop

Leuchten, Spiegel, Gläser, Vasen.

ZUM ONLINE-SHOP

This website uses cookies in order to give you the best possible service. By using this website you comply with the use of cookies.
Further information can be found here

Hide this